Lady - 4. Ösi-Grey

Nachricht von Lady 28.3.2018:

Ich glaube, es ist an der Zeit, wieder mal was von uns hören zu lassen.

Lady lebt jetzt seit 16 Monaten bei mir. Diese Zeit ist wie im Fluge vergangen und wir haben uns inzwischen gut zusammengerauft.

Sie ist wirklich ein Schatz und eine echte Bereicherung für mein Leben und auch das meiner Angehörigen und Freunde.

Als Hundebesitzer schließt man schnell neue Bekannt- und Freundschaften. Im Kreise dieser Menschen braucht man sich nicht zu fragen, ob sie Tiere mögen.

So habe ich inzwischen eine liebe neue Freundin gefunden. Wir gehen oft zusammen spazieren (mit ihrem Afghanenrüden Waheed) die beiden Hunde verstehen sich gut und ich kann Lady auch zu ihr bringen, wenn ich mal arbeiten muss.

Der Beitrag am Welttierschutztag 2017 im ORF in der Sendung „Daheim in Österreich“ ist, glaube ich, gut gelungen und hat einen Einblick in das Leben der Greyhounds gegeben.

Ich würde mich jederzeit wieder für einen Greyhound entscheiden, denn Greyhounds sind anders als alle anderen Rassen. Gerade ihre sensible zurückhaltende Art ist mir sehr sympathisch und passt gut zu mir. Denn irgendwo hab ich mal gelesen „Jeder kriegt den Hund den er verdient“ .

Also, dann haben wir uns, wie es scheint, gegenseitig verdient.